Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants

10.11.2015 - 13:25 Uhr

„Engagiert für die Region!“ - 38. Unternehmerfrühstück zu Gast bei der Volksbank Weserbergland eG in Holzminden

Holzminden (red). Gäste aus dem gesamten Wirtschaftsraum Weserbergland besuchten auf Einladung der Weserbergland Aktiengesellschaft das 38. Unternehmerfrühstück bei der Volksbank Weserbergland in Holzminden. Thomas Kexel, Vorstand der Weserbergland AG, bedankte sich bei Vorstand und Gastgeber Manfred Schäfer für die herzliche Gastfreundschaft und begrüßte die Gäste des Unternehmerfrühstücks. Kexel stellte sich den Gästen bei seinem ersten Unternehmerfrühstück als neuer Vorstand der Weserbergland AG vor.

Thomas Wlost, Netzwerkmanager der Weserbergland AG, begrüßte die neuen Partner. Michaela Hinrichsen von der Fachbuchhandlung Alex Hinrichsen konnte ihr „Willkommens-Paket“ in Empfang nehmen. Als neue Partner der Weserbergland AG sind dabei:

  • Fachbuchhandlung Alex Hinrichsen, Holzminden
  • Fagus-GreCon Greten, GmbH & Co. KG, Alfeld
  • DAA, Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, Hameln
  • GabelstaplerService C .Kindler GmbH, Rinteln

Vorstand Manfred Schäfer freute sich sehr über das Interesse der Gäste und die Möglichkeit, die Volksbank Weserbergland vorzustellen, um Einblicke in die über 80-jährige Geschichte sowie die aktuelle Entwicklung des Unternehmens zu geben.

„Die heutige Volksbank wurde 1932 als Selbsthilfeorganisation von 13 engagierten Holzmindener Bürgern gegründet“, berichtete Schäfer. Damals hieß die neu gegründete Genossenschaft noch „Vorschußverein Holzminden eGmbH“ und hatte zum Ziel, das regionale Handwerk, die Landwirtschaft und kleine Unternehmen (besonders in Krisenzeiten) finanziell zu unterstützen.

Die genossenschaftliche Idee (entstanden Mitte des 19. Jahrhunderts als Hilfe zur Selbsthilfe unter dem Motto „was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“) zeigt sich unter anderem darin, dass mehr als die Hälfte der rund 24.000 Kunden auch Mitglieder der Volksbank und damit auch Eigentümer der Bank sind.

„Aufgabe der Volksbank ist die wirtschaftliche Förderung unserer Bankteilhaber und Kunden“, betonte Schäfer. „Als einzige selbstständige Bank im Geschäftsgebiet, in der die Entscheidungsträger die Menschen und die Region sehr gut kennen und eine große Nähe zu den Kunden pflegen, können wir sehr schnell Kreditentscheidungen treffen“, erläuterte Schäfer die Vorteile der Volksbank.

Die Volksbank Weserbergland mit rund 90 Mitarbeitenden und 6 Auszubildenden engagiert sich - neben dem genossenschaftlichen Bankgeschäft - auch für die Region, beispielsweise mit Spenden zur Unterstützung regionaler Projekte. Allein 2015 in Höhe von  ca. 60.000 Euro, so Schäfer.

Der angeregte Austausch unter den Gästen beim Frühstücksbuffet machte einmal mehr deutlich, welche attraktiven Unternehmen im Wirtschaftsraum Weserbergland zu Hause sind und wie wichtig es den interessierten Gästen ist, einerseits solche Einblicke und Informationen zu bekommen und andererseits bestehende Kontakte untereinander zu vertiefen oder neue zu schließen.

Im sich anschließenden informativen Rundgang durch die hellen, einladenden und architektonisch durchdachten Räume der Volksbank konnten die Gäste einen sympathischen Eindruck gewinnen. Eine Besonderheit besteht darin, dass ein Teil der Fassade der alten Villa, der ehemalige Sitz der Volksbank, direkt in den Neubau von 2005 integriert wurde.

Das 39. Unternehmerfrühstück der Weserbergland AG findet am 3. Dezember 2015 bei Textilpflege Eggers GmbH in Bückeburg statt. Interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Wirtschaftsraum Weserbergland sind herzlich eingeladen. Als Organisationsbeitrag für die Teilnahme sind 25 Euro zu entrichten. Partner der Weserbergland AG erhalten kostenfrei Zutritt. Zur besseren Planung wird um vorherige Anmeldung bei der Weserbergland AG gebeten. Bei Rückfragen - auch zur Partnerschaft - hilft das Team telefonisch unter 05151 585-1001 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne weiter.

„Engagiert für die Region!“ - 38. Unternehmerfrühstück zu Gast bei der Volksbank Weserbergland eG in Holzminden - Auf Twitter teilen.

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News