Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants


04.06.2016 - 08:41 Uhr

„Stand Up Paddling“ ab 5. Juni auch im Weserbergland

Godelheim (sbt). Am Sonntag, dem 5. Juni, sind alle Sportinteressierten an den Godelheimer See bei Höxter herzlich zur Eröffnung des „Stand Up Paddling“ Angebotes von „SUP Weserbergland“ eingeladen. Die aus Hawaii stammende Trendsportart hat jetzt auch die Region erreicht. Ab 12 Uhr heißt es unter der Leitung der beiden Instruktoren, Jens Gaminek und Martin Bach, „ab aufs Wasser!“ für alle Interessierten.

 

31.05.2016 - 10:10 Uhr

Zahlreiche persönliche Bestzeiten werden in Hannover erschwommen

Holzminden/Hannover (red). In die Landeshauptstadt nach Hannover führte der Weg für Joy Gaede, Vanessa Knaub, Merle Schuwicht, Joshua Potthoff und Ole Winkeltau von den Wasserfreunden Holzminden, um am 9. Arena-Meet im Stadionbad teilzunehmen.

 

30.05.2016 - 10:35 Uhr

Abendsportfest in Alfeld – Vier Kreisrekorde durch den RunArtist Holzminden

Alfeld/Holzminden (red). 15° C und endlich mal kein Wind, also beste Voraussetzungen für guten Sport. Und den gab es an diesem Abend in Alfeld. Auch gab es neue Erfahrungen für die RunArtist-Athleten. Den Anfang machten Larissa Scheidemann, Jens und Gaby Artmann im Hochsprung. Für Larissa und Jens war dies der erste Start in dieser Sportart. Gaby war vor vielen Jahren auch als Hochspringerin unterwegs, was man an der Technik merkte. Alle drei sprangen Kreisrekord - Larissa Scheidemann übersprang die 1,20 Meter, Gabriele Artmann 1,24 Meter und ihr Mann Jens überwand 1,22 Meter. Das war zudem für alle drei der Altersklassensieg.


Stella und Jan Kaschura gingen über 400 Meter an den Start. Auch dies war für beide Neuland. Stella benötigte 79,56 Sekunden, Jan kam nach 62,20 Sekunden ins Ziel. Beide wurden sie Altersklassensieger.

Die dritte Disziplin für die RunArtist Sportler war der 100 Meter Lauf.  Jan benötigte 14,34 Sekunden und man merkte, dass er kein Sprinter ist. Stella Kaschura und Larissa Scheidemann starteten in einem Lauf. Scheidemann hatte mit 17,42 Sekunden die Nase leicht vorn, S. Kaschura bewältigte die Strecke in 18,62 Sekunden. Auch hier gewannen alle drei ihre Altersklasse.

Am Ende der Veranstaltung standen die 1500 Meter auf dem Plan. Dort gingen bei den Frauen Larissa Scheidemann und Roswita Schlachte an den Start. Schlachte allerdings für ihren Heimatverein, VfL Eintracht Hannover. Scheidemann pulverisierte den 24 Jahre alten Kreisrekord in W35. 5:34,25 Minuten war ihre Zielzeit, persönliche Bestzeit. Damit lag sie ca. 45 Sekunden unter dem altem Kreisrekord. Schlachte, die frischgebackene Norddeutsche Meisterin über 2000 Meter Hindernis in Landesrekordzeit, befindet sich zurzeit in einer Spitzenform.  5:53,13 Minuten, diese Zeit bedeutet Bezirksrekord in W60. Den alten Rekord unterbot sie um fast vier Sekunden.

Die 1500 m sind für Jan Kaschura eine Strecke, mit der er sich vielleicht anfreunden könnte. In 4:33,36 gewann er überlegen seinen Lauf und zeigte, dass mit ihm auch auf der Bahn  zu rechnen ist.

Ihre Vielseitigkeit zeigten Jennifer Müller und Alexander Janele eine Woche zuvor beim Duathlon in Bodenfelde. Dabei wurden zuerst 4,7 km gelaufen, dann 28 km Rad gefahren und abschließend 4 km gelaufen. Müller belegte den zweiten Platz in der Frauenwertung in 1:42:49, Janele wurde 12. in der Gesamtwertung und 3. seiner Altersklasse in 1:32:46.

Foto: RunArtist


 

17.05.2016 - 09:06 Uhr

SV Wasserfreunde 1948 Holzminden laden zum Schnupper-Training ein

Holzminden (red). „Du hast bereits dein Seepferdchen- oder sogar schon das Bronze-/Silberabzeichen erworben, kannst also schon sicher schwimmen? Du hast Lust, noch besser schwimmen zu lernen - Brust-, Kraul-, Rücken- und sogar Schmetterlingsschwimmen in einer Gruppe mit anderen Kindern? Dann bist du bei uns genau richtig", erklärt Hans Jürgen Eyssen von den Wasserfreunden.

 

16.05.2016 - 08:29 Uhr

SV06 Holzminden sucht Nachwuchskicker und lädt zum Sichtungstraining

Holzminden (mhn). Zu einem Sichtungstraining lädt der heimische SV06 Holzminden am 27. Mai ein. Ab 17 Uhr können sich Fußballer des Jahrgangs 2002/2003 im Liebigsportpark zeigen, um das eigene Talent unter Beweis zu stellen.

 

15.05.2016 - 14:56 Uhr

Astrid-Lindgren-Schule holt den Titel unter freiem Himmel

Holzminden/Heinade (red). Tolle Spiele und tolles Wetter durften die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen bei den Kreismeisterschaften genießen. Auf dem Freiplatz in Heinade standen sich vier Mädchen- sowie vierzehn Jungenmannschaften gegenüber.

 

14.05.2016 - 09:34 Uhr

5x Gold und 1x Silber beim Himmelfahrtsturnier in Elze

Holzminden (red). Das Wetter war gut für „Vatertagstouren“, dennoch zog es wieder viele Kinder und Eltern hin zum bekannten Judoturnier in Elze. Vom MTV Altendorf traten Zarah Ditlevsen (U10), Hannah Lembeck, Noel Lochbühler, Svea Teßmer, Antonia Wolff (alle U12), Alexander Hartwig, Finn Lembeck und Selina Schulz (U15) an. Alle Judoka kämpften hervorragend und holten sich am Ende auch noch den dritten Platz in der Gesamtwertung der Mannschaft.

 

12.05.2016 - 16:22 Uhr

Holzmindener NNH-FightNight: Kartenvorverkauf ist gestartet

Holzminden (mm). Seit einem Monat befindet sich der Stahler Denis Töns in den Vorbereitungen für seinen Newcomerkampf bei der FightNight in der Holzmindener Stadthalle. Viele neue Übungen hat der 29-jährige bereits an die Hand bekommen, die ihn für den Kampf fit machen sollen. Verbesserungen können der Boxfan und sein Trainer Jamal Ibrahim bereits erkennen. Am 17. September wird er dem Hamelner Tobias Wittkopf im Duell "Holzminden gegen Hameln" gegenüber stehen. Viele weitere interessante Kämpfe werden erwartet.

 

03.05.2016 - 09:47 Uhr

Landesverbandsmeisterschaft und Allersheimer MTB-Cup: Der wunderschöne Solling lockt Mountainbiker zu Meisterschaften

Silberborn (red). Am Sonntag, dem 3. Juli, steht der Höhepunkt der Mountainbikesaison im Hochsolling an und diesmal werden die Veranstalter mit der Ausrichtung der niedersächsischen Meisterschaft betraut sein. Seit einem Jahr ist der Verein Radsport-Hochsolling Mitglied im BDR und bewarb sich um die Ausrichtung der Meisterschaft. Zum 18. Mal findet der überregional bekannte und beliebte Marathon statt und in jedem Jahr starten über 300 Sportler/innen, um in den unterschiedlichen Altersklassen auf drei verschiedenen Streckenlängen ihre Sieger zu ermitteln.

 

02.05.2016 - 11:00 Uhr

HASPA Hamburg Marathon – RunArtist Thorsten Raulfs finished in 3:32

Hamburg (red). Noch zwei Wochen vor dem Marathonstart musste Thorsten Raulfs völlig niedergeschlagen einen Trainingslauf abbrechen, Probleme mit den Atemwegen, Muskelschmerzen. Er fragte sich, wie soll ich diesen Marathon schaffen, mache ich Sightseeing aus dem Lauf, genieße Hamburg? Doch dann lief er in Hannover einen für ihn sehr guten Halbmarathon und die Hoffnung wuchs.

 

29.04.2016 - 10:25 Uhr

Mountainbiker eröffnen die Saison

Silberborn (red). Mit dem traditionellen Anbiken sind die Sportler des Radsport-Hochsolling offiziell in die Saison gestartet. Bei schönem Frühlingswetter fanden viele Mountainbiker den Weg nach Silberborn. Verantwortlich für die Strecke war in diesem Jahr die zweite Vorsitzende, Anke Frank. Die abwechslungsreiche Strecke führte die Biker von Silberborn über Neuhaus und Fürstenberg zum Steinkrug. Bei Kaffee und leckerem Kuchen wurden die verbrauchten Kräfte wieder mobilisiert.

 

17.04.2016 - 10:02 Uhr

Landesmeisterschaft im Halbmarathon: Jan Kaschura wird Vizemeister - Ulrich Radtke wird Dritter

Hannover (red). Die diesjährige Landesmeisterschaft für Niedersachsen und Bremen im Halbmarathon fand im Rahmen des Hannover-Marathons statt. Fünf RunArtist Läufer machten sich bei tollem Frühlingswetter auf den Weg in die Landeshauptstadt. Fast 7.000 Finisher gab es in diesem Jahr, der Halbmarathon war wieder der Lauf mit den meisten Teilnehmern.

 

14.04.2016 - 11:02 Uhr

"Ich werde den Rattenfänger in der Weser versenken": Holzminden gegen Hameln bei der Holzmindener FightNight

Holzminden (mm). In guten fünf Monaten ist es wieder soweit - der Boxsport kehrt für einen Abend in die Holzmindener Stadthalle zurück. Dieser Abend soll für Denis Töns ein ganz besonderer werden.

 

14.04.2016 - 10:57 Uhr

Bundestrainer Mayr lehrt im Rahmen eines Doce-Pares-Eskrima Lehrgangs in Holzminden

Holzminden (mhn). Er ist der Bundestrainer und Präsident des Doce-Pares-Eskrima Deutschland – die Rede ist von Hubert Mayr, die über diese Ämter hinaus auch als Ausbilder des Sports in Deutschland unterwegs ist.

 

13.04.2016 - 12:55 Uhr

Volksbank Weserbergland verlängert Sponsorenvertrag mit SV 06 Holzminden

Holzminden (red). Die Volksbank Weserbergland unterstützt in den kommenden zwei Jahren den SV 06 Holzminden. Dazu schlossen die genossenschaftliche Bank und der Fußballverein jetzt eine Vereinbarung. Mit der Unterzeichnung und somit der Verlängerung des Sponsorenvertrages wurde abermals ein Zeichen des Vertrauens in die Arbeit des Vereins gesetzt und die weitere Zusammenarbeit bekundet.

 

07.04.2016 - 10:01 Uhr

Ehrung von Petra Schwinkendorff durch Jürgen Sienk - Hauptversammlung des Bogensport-Clubs Holzminden e. V.

Holzminden (red). Dieses Jahr stand für die Bogenschützen des Bogensport-Clubs Holzminden e. V. eine Hauptversammlung mit der Neuwahl des Vorstandes auf dem Programm.

 

05.04.2016 - 10:37 Uhr

Kreisrekorde über 10 km durch Larissa Scheidemann und Jan Kaschura beim Paderborner Osterlauf - Bessere Zeiten vom Winde verweht

Paderborn (red). Wie jedes Jahr am Ostersamstag fand in Paderborn der Osterlauf statt. In diesem Jahr war es das 70. Jubiläum. Es handelt sich hier um eine flache Strecke, die bestenlistentauglich und seit Jahren unverändert ist.

 

28.03.2016 - 19:26 Uhr

Kaschura gewinnt auch in Celle

Holzminden/Celle (red). Aufgrund eines bei einem Gewinnspiel gewonnenen Freistarts zog es Jan Kaschura und seine Frau Stella kürzlich nach Celle.

 

22.03.2016 - 10:52 Uhr

Besuch beim Großmeister Lothar Nest in Berlin

Holzminden (red). Der Trainer der Judogruppe des MTV Altendorf, Uwe Zeilfelder, hat sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, den Großmeister in verschiedenen Kampfsportarten, Lothar Nest, und sein Judo-Welt-Museum in Berlin zu besuchen. Lothar Nest betreibt seit 1960 Judosport und hat sich dreimal einen 9. Dan in verschiedenen Budo-Disziplinen wie Judo, Karate und Jiu-Jitsu hart erarbeitet. Der 9. Dan ist ein hoher Meistergrad.

 

21.03.2016 - 17:31 Uhr

Gold für Svea Teßmer 21. Judo-Hamme-Pokal in Ritterhude

Holzminden (red). Ole Grundmann und Svea Teßmer starteten beim 21. Judo-Hamme-Pokal in Ritterhude von der Judogruppe des MTV Altendorf. Den Anfang machte Ole Grundmann in einer Neunergruppe. Am Nachmittag nach knapp fünfstündiger Wartezeit ging Svea Teßmer an den Start und lieferte einen Judokrimi ab. Ihren ersten Kampf hatte sie gleich gegen Leny Schubert vom VFL Grasdorf, die ranglistenhöher ist, und am Ende der Kampfzeit hatte keine punkten können, aber der Kampf wurde laut Kampfrichterentscheid Leny Schubert zugesprochen.

 

10.03.2016 - 10:22 Uhr

Gold und den Titel Bezirkseinzelmeisterin für Zarah Ditlevsen

Holzminden (r). Zarah Ditlevsen hat sich nach dem Titel Regionseinzelmeisterin in Elze jetzt auch den Titel der Bezirkseinzelmeisterin U10 in Sarstedt geholt. Sie holte im dritten Turnier in diesem Jahr die zweite Goldmedaille und führt somit den internen Medaillenspiegel der Judogruppe  des MTV Altendorf an.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 5

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News