Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants

07.06.2016 - 15:16 Uhr

Über Stock und Stein: Allersheimer Mountainbike Cup in diesem Jahr mit Landesverbandsmeisterschaft Niedersachsen

Solling (red). Mit einem rund 760 Tourenkilometer umfassenden Wegenetz ist der Naturpark Solling-Vogler in der Solling-Vogler-Region ein wahres Paradies für Mountainbike-Fans. Abseits befestigter Pisten geht es hier mit dem Bike wortwörtlich über Stock und Stein.

Für reichlich Abwechslung sorgen dabei unterschiedliche Untergründe, verschiedene Landschaftsformen, steile Anstiege, rasante Abfahrten, atemberaubende Ausblicke und einsame Wege, auf denen es nur selten zu Begegnungen mit Wandereren oder Spaziergängern kommt. Nicht umsonst tummeln sich also hier ganzjährig begeisterte Mountainbiker jeden Alters, die ihrem Hobby nachgehen.

Viele von ihnen trainieren während ihrer Touren auf einen ganz besonderen Termin hin. Denn alljährlich findet in Neuhaus im Solling der Allersheimer Mountainbike-Cup statt, das absolute Highlight der Mountainbike-Saison im Weserbergland. Das erfreut sich bei Pedalrittern von Nah und Fern großer Beliebtheit, machen die sich doch immer wieder zahlreich mit ihren Bikes auf die Reise in den Solling, um pünktlich die Startlinie zu überqueren.

In diesem Jahr wird der Mountainbike-Cup am Sonntag, 3. Juli, ab 9 Uhr ausgetragen. Dabei steht auch ein ganz besonderes Highlight auf dem Programm. Niedersächsische Lizenzfahrer können sich nämlich auf die „Landesverbandsmeisterschaft NDS MTB-Marathon – Bund Deutscher Radfahrer“ freuen. Eingeteilt in vier Klassen – U15, U17, U19 und Masters (männlich/weiblich) – geht es für die Lizenzfahrer um Medaillen des Bundes Deutscher Radfahrer.

Doch natürlich sind auch Hobbyfahrer wieder willkommen, denn die Meisterschaft wird in den bestehenden Cup integriert. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Strecken über 25, 50 und 100 Kilometer – sowohl für Amateure als auch Profis ist da die passende Tour im Programm. Dabei gilt auf jeder Strecke, ordentlich in die Pedale zu treten. Denn schon auf der 25-Kilometer-Runde sind bereits 550 Höhenmeter zu überwinden, auf der 50-Kilometer-Tour sind es 1.200 Höhenmeter, am Schluss der längsten Strecke haben die Biker gar ganze 2.400 Höhenmeter in den Beinen. Übrigens: Für Nachwuchsfahrer bis einschließlich 13 Jahren wird es außerdem ein Rennen über 3,6 Kilometer geben, bei dem sie sich im sportlichen Wettkampf miteinander messen können.

Damit die Mountainbiker während ihres Rennens bei Kräften bleiben, werden an drei Stellen der Strecke sowie im Zielbereich Verpflegungsstellen eingerichtet, an denen sich die Teilnehmer stärken können.

Anmeldungen können unter www.hochsolling.de vorgenommen werden. Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich.

Foto: red

Über Stock und Stein: Allersheimer Mountainbike Cup in diesem Jahr mit Landesverbandsmeisterschaft Niedersachsen - Auf Twitter teilen.

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News