Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants


08.04.2017 - 11:25 Uhr

Polizeikommissariat Holzminden stellt Verkehrsunfallstatistik vor Holzminden stellt Verkehrsunfallstatistik vor

Kreis Holzminden (red). Entgegen des landes-, behörden- und inspektionsweiten Trends ist die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Holzminden gegenüber dem vergangenen Jahr mit 1.762 Verkehrsunfällen leicht rückläufig (- 16 / 2015: 1778), stellt aber nach dem Höchststand im Vorjahr immer noch den zweithöchsten Verkehrsunfallwert der letzten zehn Jahre dar. Hier gilt es nicht nachzulassen und weiterhin gezielt die bereits durchgeführten Präventivmaßnahmen fortzuführen und anlassbezogen zu intensivieren, wie auch Inspektionsleiter Ralf Leopold bereits bei der Vorstellung der Unfallstatistik der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden feststellte.

 

08.04.2017 - 11:07 Uhr

Einseitige Sperrung der Neuen Straße

Holzminden (red). Während der Osterferien vom 10. bis 21. April wird die Neue Straße aus Richtung Haarmannplatz gesperrt. Anfang des Jahres haben die Stadtwerke Arbeiten an der Gasleitung ausgeführt, die jetzt mit der Sanierung der Straßenoberfläche beendet werden.

 

07.04.2017 - 09:13 Uhr

Neue Sanitätshelfer bei den Johannitern in Holzminden

Holzminden (red). Seit Februar haben sie jedes Wochenende viel Theorie gebüffelt und praktische Fallbeispiele im Team geübt – am 1. April konnten die 17 Teilnehmer des Sanitätshelferkurses B2, der vom Johanniter Ortsverband Holzminden durchgeführt wurde, ihre bestandene Abschlussprüfung feiern.

 

07.04.2017 - 09:11 Uhr

Zeit schenken, Chancen eröffnen: Rotary Club Holzminden unterstützt Schülerinnen und Schüler der Campe-Sprachlernklasse

Holzminden (red). Die Köpfe rauchen, wenn Aya, Ayman, Sahel, Emil, Sale, Sara und Seyma versuchen, in naturwissenschaftlichen Fächern Anschluss an ihre Klassenkameraden zu finden. Seit einem halben Jahr hat das Campe-Gymnasium eine spezielle Sprachlernklasse für Kinder und Jugendliche aus Syrien, dem Libanon und anderen Ländern eingerichtet.

 

06.04.2017 - 10:54 Uhr

Rettungshundeteam der Johanniter Holzminden besteht Prüfung und macht die Staffel wieder komplett

Holzminden (red). Die Rettungshundestaffel aus dem Regionalverband Südniedersachsen ist mächtig stolz. Michael Götz, der sich ehrenamtlich in der Staffel der Johanniter engagiert, hat mit seinem Golden Retriever "Sam" die Rettungshundeprüfung beim ASB Göttingen Land erfolgreich bestanden. Im Schlepptau hatte das Mensch-Hund-Team die ganze Staffel, die zur Unterstützung anreiste.

 

06.04.2017 - 08:09 Uhr

Erfolgreiche Anfängerschwimmkurse der DLRG Holzminden: Der Weg zum sicheren Schwimmer

Holzminden (red). Einen ersten Schritt zum sicheren Schwimmer absolvierten in den vergangenen drei Monaten 25 Kinder bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG). Unter der Kursleitung von Kirsten Lüders konnten bei der DLRG Ortsgruppe Holzminden 21 ihr Seepferdchen und sogar vier einen Freischwimmer ablegen. In zwei Schwimmkursen konnte damit nach der Hallenbadschließung endlich wieder Holzmindener Kindern angeboten werden, das Schwimmen zu erlernen.

 

05.04.2017 - 07:43 Uhr

Der Verein „Kinderbetreuung Holzminden“ ist für Tagesmütter da - Die Jahreshauptversammlung zeigt das Engagement der Vereinsaktiven

Holzminden (red). Die diesjährige Mitgliederversammlung wurde von vielen Tagesmüttern, langjährigen und neuen Mitgliedern und Interessierten besucht. Der Vorsitzende des Vereins, Hendrik Hachenberg, begrüßte die Anwesenden und skizzierte die Vorstandsarbeit, die im Jahr 2016 geleistet wurde. Zentrale Aufgabe des Vorstands ist, das rechtliche Gerüst für den Verein zu bieten und Lobbyarbeit für die Tagesmütter und -väter im Landkreis zu leisten. Diese Arbeit wird von allen Mitgliedern sehr geschätzt.

 

05.04.2017 - 07:37 Uhr

Langzeitarbeitslos? Keine Sackgasse!

Landkreis Holzminden (red). Im Landkreis Holzminden waren im Jahresdurchschnitt 2016 über 1.000 Menschen länger als ein Jahr auf der Suche nach Arbeit, das heißt langzeitarbeitslos. Davon waren 922 langzeitarbeitslose Männer und Frauen (88,3%) beim Jobcenter arbeitslos gemeldet. Gegenüber 2015 waren das im Jahresschnitt im Bereich des Jobcenters 78 Betroffene oder 7,8 Prozent weniger. Bei der Integrationsquote der Langzeitleistungsbezieher ist das Jobcenter Holzminden seit September 2016 Spitzenreiter in Niedersachsen.

 

05.04.2017 - 07:37 Uhr

Tippelt erfreut über Einsetzung eines Integrationsmoderators in Holzminden

Holzminden (red). Die Holzmindener Landtagsabgeordnete Sabine Tippelt (SPD) hat sich erfreut darüber gezeigt, dass in Holzminden einer von landesweit 24 Integrationsmoderatoren eingesetzt wird. Wie Tippelt am Dienstag erfahren konnte, wird die Kreisvolkshochschule Holzminden für das entsprechende Projekt ‚Integration in Arbeit‘ vom niedersächsischen Wirtschaftsministerium gefördert.

„Das geförderte Projekt ist ein Erfolg für den Landkreis Holzminden“, so Tippelt, die auch Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr ist. „Ich gratuliere der KVHS herzlich zu diesem Erfolg. Die Integrationsmoderatoren helfen den lokalen Unternehmen Geflüchtete als neue Arbeitskräfte zu gewinnen und begleiten dann zwei Jahre lang die Integration in den Betrieb. Damit sorgen wir für die langfristig erfolgreiche Integration der Geflüchteten in unsere Gesellschaft und tun etwas gegen den Fachkräftemangel. Die Moderatoren geben den Geflüchteten Starthilfe und unterstützen sie z.B. bei Sprachvermittlung, Behördengängen oder dem Besuch der Berufsschule. Sie arbeiten dabei in enger Abstimmung mit den Jobcentern, der Bundesagentur für Arbeit und lokalen Initiativen. Das geförderte Projekt ist eine Win-Win-Win-Situation für Unternehmen, Geflüchtete und die Region Holzminden. “

Landesweit werden vom niedersächsischen Wirtschaftsministerium insgesamt 24 Modellprojekte mit insgesamt 3 Mio. Euro gefördert.

Foto: red

 

05.04.2017 - 07:29 Uhr

Lesermeinung: Grüne fordern den sofortigen Bau eines Kinderhortes an der Astrid-Lindgren-Schule | 39 Hortplätze fehlen für das Schuljahr 2018/19 an den Grundschulen - Rat schiebt Lösung auf die lange Bank

Für das Schuljahr 2017/2018 fehlen an den Holzmindener Grundschulen sage und schreibe 39 Hortplätze und auch für das Folgejahr ist bereits jetzt die Nachfrage größer als das Angebot. Job und Kinder unter einem Hut zu bringen, dass wird für viele Familien in unserer Stadt ein unerfüllter Wunschtraum bleiben. Dort wo beide Ehepartner aus finanziellen Gründen arbeiten müssen, kommt es einer mittleren Katastrophe gleich.

 

04.04.2017 - 08:30 Uhr

Brand in Fürstenberger Straße: Mann wird schwer verletzt

Holzminden (red). In den frühen Morgenstunden des Dienstags ist es in der Fürstenberger Straße in Holzminden zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst gekommen. Entdeckt wurde der Brand durch den Stadtbrandmeister, woraufhin unter dem Stichwort "Dachstuhlbrand" die große Schleife alarmiert wurde. Zudem habe man eine Drehleiter nachalarmiert, erklärte Ortsbrandmeister Nolte.

 

04.04.2017 - 08:23 Uhr

Großeinsatz in Holzminden: Dachstuhlbrand in Fürstenberger Straße - Eine Person schwer verletzt

Holzminden (red). Seit kurz vor 7 Uhr sind zahlreiche Einsatzkräfte von Rettungdienst und Feuerwehr in der Fürstenberger Straße in Holzminden im Einsatz.

 

03.04.2017 - 11:42 Uhr

Terminänderung: Interkulturelles Fest an der Drehscheibe in Holzminden am 1. September

Holzminden (red). Das städtische Familien- und Kulturzentrum gibt bekannt, dass aufgrund von Terminüberschneidungen das diesjährige „Interkulturelle Fest an der Drehscheibe“ auf den 1.9.2017 verlegt wird.  Das Organisationsteam aus Stadt Holzminden und dem Paritätischen Holzminden würde sich freuen, wenn sich noch bis zum 10.April 2017 Vereine, Institutionen und Gruppen mit ihren Angeboten anmelden würden.

 

03.04.2017 - 09:31 Uhr

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend in Holzminden

Holzminden (red). Am Freitag haben in Holzminden fast 80 Jugendliche den Kreuzweg der Jugend auf der Straße zwischen der St. Josef Kirche (beginnend mit einer Band) und der Lutherkirche gebetet und das Kreuz durch Holzminden getragen. Der Leidensweg Christi wurde in Verbindung mit den vielen Leidensstationen von Kinder und Jugendlichen hier und heute gebracht.

 

02.04.2017 - 19:33 Uhr

„Besucherandrang und Resonanz? Hervorragend!“: Kükenfest ein voller Erfolg

Holzminden (kp). Das hat sich gepasst. Das 41. Kükenfest fiel in diesem Jahr auf das erste richtig schöne Frühlingswochenende. Die Folge: Ein enorm starker Besucherandrang.

 

02.04.2017 - 08:17 Uhr

Baby-Kreis Holzminden lädt ein

Holzminden (red). Am Mittwoch, den 5. April findet von 15 bis 17.00 Uhr der Baby-Kreis im AGAPLESION EVANGELISCHES KRANKENHAUS HOLZMINDEN, in der Hebammengemeinschaft Lebensbaum statt.

 

01.04.2017 - 14:23 Uhr

„Auf einen Kaffee mit…“ Jugendrichter Jörg Mertens

Holzminden (my). Illegal Musik herunterladen oder Schule schwänzen – klar, das haben wir alle schon gemacht. Doch die Jugendlichen, die vor Jörg Mertens auf der Anklagebank sitzen, haben oft einiges mehr auf dem Kerbholz. Seine Aufgabe ist es herauszufinden, warum ein junger Mensch straffällig wird, um dann gerecht über ihn zu urteilen. Doch wie viel Platz bleibt im Gerichtssaal für Emotionen und Menschlichkeit? Unsere freie Mitarbeiterin Melike Yasaroglu hat sich mit Jugendrichter im Amtsgericht Holzminden getroffen.

 

31.03.2017 - 16:53 Uhr

Jetzt darf gebastelt werden: Bastelanleitung für exklusive Lutherlaterne ist da

Holzminden (kp). Jetzt darf gebastelt werden! Vergangenen Mittwoch präsentierte Pastor Christian Bode die Bastelanleitung zur Anfertigung einer exklusiven Lutherlaterne.

 

31.03.2017 - 10:26 Uhr

„Immer Ärger mit Martin Luther!“ - Familienkonzert am Sonntag in der Lutherkirche Holzminden

Holzminden (red). Zu einem besonderen Orgelkonzert sind Menschen ab 8 Jahre am kommenden Sonntag, 2. April, um 15 Uhr, in die Lutherkirche Holzminden eingeladen.

 

30.03.2017 - 10:20 Uhr

Ehrungen bei der Altersgruppe der Ortsfeuerwehr Neuhaus im Solling

Neuhaus (red). Bei dem März-Übungsdienst der Altersgruppe der Ortsfeuerwehr Neuhaus im Solling konnte der Gruppenführer Erhard Lücke 20 Kameraden aus Neuhaus, Fohlenplacken und Mühlenberg sowie Teile des Ortskommandos begrüßen. Neben einen angeregten Meinungs- und Erfahrungsaustausch standen heute noch Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr auf dem Dienstplan. Leider konnten diese auf der Jahreshauptversammlung im Januar des Jahres nicht ausgesprochen werden, da die betreffenden Kameraden verhindert waren.

 

30.03.2017 - 09:25 Uhr

Führungen im Wildpark Neuhaus - “Schweinchen Schlau und Rudi Rüssel“

Neuhaus (red). Zu einem geführten Frühlingsspaziergang lädt der Wildpark Neuhaus der Niedersächsischen Landesforsten am Sonntag, 2. April 2017, ein. Susanne Schröder zeigt Wildschweine mit ihren gestreiften Frischlingen und informiert über andere heimische Wildtiere. Die zertifizierte Waldpädagogin der Niedersächsischen Landesforsten verrät, ob Wildschweine für Menschen gefährlich sind oder warum immer mehr Borstentiere in Großstädten leben.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 58

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News