Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants

06.11.2015 - 11:22 Uhr

Selbst ein Flüchtling sein?

Holzminden (red). Die Evangelische Jugend Holzminden Bodenwerder lädt ein zum Jugendgottesdienst am kommenden Sonntag, 8. November, 18:00 Uhr in der Michaeliskirche Holzminden. Das Thema Flüchtlinge beschäftigt die Jugendlichen in diesem Gottesdienst. Was wäre, wenn wir wegen einer Katastrophe unsere Heimat verlassen müssten und selbst zu Flüchtlingen werden? Mit dieser Frage haben sich die Jugendlichen der Evangelischen Jugend beschäftigt. Was erwartet uns in einem anderen Land? Wie werden wir aufgenommen? Fragen, die sich wahrscheinlich auch die vielen Menschen gestellt haben, die nach Deutschland kamen und kommen werden. Sie alle hoffen auf eine bessere Zukunft, ein sicheres Dach über dem Kopf und ein ruhigeres Leben ohne Krieg und Verfolgung.

Vorbereitet wurde der Jugendgottesdienst beim Teamertreff, der alle 14 Tage montags im Jugenddienst der Evangelischen Jugend am Michaelisplatz 1 in Holzminden stattfindet. In der Vorbereitung haben die Jugendlichen Kontakt zu Flüchtlingen aufgenommen, mit ihnen gesprochen und sie zum Jugendgottesdienst eingeladen. Sie werden kommen. Nach dem Gottesdienst ist Zeit für Gespräch und Begegnung bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen.

Und noch mehr geschieht im Gottesdienst am Sonntag! Die neuen Mitglieder des Kirchenkreisjugendkonventes nehmen ihre Aufgabe auf, die alten Mitglieder werden verabschiedet. Uwe Meyer, Kreisjugendpastor, übernimmt die Segnung der ausscheidenden und neuen Mitglieder sowie der jungen Erwachsenen, die aufgrund von Umzügen nicht mehr die Möglichkeit haben, weiterhin engagiert bei der Evangelischen Jugend tätig zu sein.

Die Evangelische Jugend freut sich auf den Gottesdienst am Sonntag und wird nicht nur junge Menschen willkommen heißen. Jeder ist herzlich eingeladen.

Foto: Evangelische Jugend Holzminden Bodenwerder

Selbst ein Flüchtling sein? - Auf Twitter teilen.

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News