Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants

17.08.2015 - 01:10 Uhr

Holzminden kürt das neue Königshaus

Holzminden (tw). Holzminden hat ein neues Könighaus, doch bevor dieses im Rahmen des diesjährigen Schützenfests ernannt wurde, untermalte die Lüchtringer Blaskapelle mit traditioneller Musik den festlichen Akt und sorgte für die passende Atmosphäre an diesem Abend in der Kreisstadt. Das alte Königshaus wurde natürlich gebührend vor dem Publikum verabschiedet. Doch noch blieb das neue Königshaus geheim, denn zuvor wurden die ersten Gewinner der verschiedenen Pokal-Preise bekanntgegeben.

Daniel Tesmann sicherte sich den ersten Platz des Sappeur-Pokals. Beim Otto-Künnecke-Pokal siegte die 1. Bürgerschützenkompanie. Selbige sicherte sich auch den Heinrich-Bohnert-Pokal. Den Pokal der ehemaligen Könige holte sich Elke Rawisch. Dann wurde es jedoch ernst im Festzelt in Holzminden. Mit Spannung erwarteten die Zuschauer die Bekanntgabe des neuen Könighauses.

Als Jugendkönig bekanntgegeben wurde Hendrik Streichen. Den Platz der Bürgerkönigin hat sich Silke Ferino gesichert. Daneben wird künftig Stefan Berger als Junggesellenkönig fungieren. Stadtkönigin wurde Angelika Disse und durch seine Schießkünste sicherte sich Detlef Leonard das Amt des großen Königs.

1.jpg10.jpg11.jpg12.jpg13.jpg14.jpg15.jpg16.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg8.jpg9.jpg

Fotos: tw

Holzminden kürt das neue Königshaus - Auf Twitter teilen.

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News