Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants

30.05.2017 - 09:50 Uhr

Natur verbindet!- Lernen von und in der Natur - DAA bietet erlebnispädagogische Sprachförderung für junge Geflüchtete

Holzminden (red). Ein ganz besonderes Lernvergnügen erwartet die Teilnehmenden der Exkursionen zum Wildpark Neuhaus und zum Wichtelpfad in Sievershausen. Getreu des erlebnispädagogischen Ansatzes nach Kurt Hahn „verstehen ist nicht ohne Erleben wirklich“ erlebten 20 minderjährige Flüchtlinge Sprachförderung losgelöst von Klassenräumen und Lehrbüchern. Sinnliche Wahrnehmung und Bewegung in den reizvollen Wald- und Wiesentäler des Sollings sorgten nicht nur für einen sprachlichen Lernerfolg, sondern auch für Spaß und Abwechslung. 

Die Deutsche Angestellten-Akademie (DAA) in Holzminden hatte dieses Projekt in Zusammenarbeit mit Courage! Der Gerberding Stiftung, auf den Weg gebracht und neben der Organisation auch für die Betreuung und Verpflegung der Kinder und Jugendlichen gesorgt.

Nach einem Sommersprachkurs ist dieses bereits das zweite Projekt, dass die DAA dank der finanziellen Unterstützung durch die Stiftung Courage für junge Geflüchte durchführen konnte. Da auch dieses Angebot wieder mit großer Begeisterung angenommen wurde, steht einer Fortsetzung der Zusammarbeit nichts im Wege, darin sind sich die Beteiligten einig.

Foto: DAA

Natur verbindet!- Lernen von und in der Natur - DAA bietet erlebnispädagogische Sprachförderung für junge Geflüchtete - Auf Twitter teilen.

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News