Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants

03.04.2017 - 09:31 Uhr

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend in Holzminden

Holzminden (red). Am Freitag haben in Holzminden fast 80 Jugendliche den Kreuzweg der Jugend auf der Straße zwischen der St. Josef Kirche (beginnend mit einer Band) und der Lutherkirche gebetet und das Kreuz durch Holzminden getragen. Der Leidensweg Christi wurde in Verbindung mit den vielen Leidensstationen von Kinder und Jugendlichen hier und heute gebracht.

Dabei haben die vorbereitenden Jugend- und Konfirmandengruppen Kinder und Jugendliche in Kriegssituationen aber auch hier bei uns in vielen schwierigen Lebenslagen zur Sprache gebracht. Immer wieder wurde der Weg von Aktionen begleitet, die zum mitdenken anregen sollten. Z.B. sind Schutzmasken beschrieben worden mit der Überlegung „wovor muss ich mich schützen?“ Fingerabdrücke haben alle Teilnehmer am Kreuz hinterlassen, um zu zeigen: „da tragen wir mit!“

Eine Aktion am Seil machte deutlich, wie wichtig es ist das alle „gemeinsam eine Aufgabe erfüllen“, damit sie gelingen kann. Aus der Weser haben die Jugendlichen ein Fass mit einer Schwimmweste geborgen, die In der Lutherkirche mit Zetteln bestückt wurde „das möchte ich Gott mal sagen!“. Zum Abschluss konnten alle ein Zeichen hinterlassen und mit bunter Sprühkreide ein Kruzifix auf den Luthervorplatz sprühen. Dieser wahrlich ungewöhnliche Jugend-Gottesdienst, wurde im Luthergemeindehaus beendet als zur Fastenspeise, einem „Veggie-Döner“ eingeladen war.

Kreisjugendwart Heiko Zufall und Jugenddiakon Hendrik Bahrenburg waren dann auch begeistert von dem Gottesdienst: „So viele, die sich auch aktiv an der Vorbereitung beteiligt, mit viel Engagement und tollen Ideen beim Gottesdienst dabei waren! Das kann tatsächlich nur gelingen wenn viele zusammen etwas gestalten.“ An diesem Gottesdienst waren über die Grenzen der Konfessionen hinweg Jugendliche aus Holzminden, Polle, Heinsen, Kirchbrak, Bodenwerder und Hehlen beteiligt.


Foto: Evangelische Jugend

Ökumenischer Kreuzweg der Jugend in Holzminden - Auf Twitter teilen.

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News