Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04
Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants

14.03.2017 - 07:52 Uhr

Hochmotivierte Wanderer aus dem „Sonnenland“ erkunden den Panorama- und Liebesbankweg - Zwischenstopp am Hochsollingturm in Silberborn

Holzminden (red). Wie bereits in den letzten Jahren führten auch in diesem Jahr die „Sonnenländer“ ihre Grünkohlwanderung durch. Der dafür ausgewählte Termin stand unter einem sehr guten Stern, und so trafen sich zwanzig hochmotivierte „Sonnenländer“ bei blauen Himmel und Sonnenschein, und frühlingshaften Temperaturen auf dem Parkplatz „Mecklenbruch“ in Silberborn.

Als Erstes erhielt jeder Wanderer von den Organisatoren Jens und Yvonne Grünheit ein Schnapsglas um den Hals gehängt, dieses sollte zu gegebener Zeit nach absolvierter Anstrengung gefüllt mit kleinen Köstlichkeiten wieder auf die Beine helfen. Und so machte sie die Gruppe mit Bollerwagen und Kinderkarre nach kurzen Begrüßungsworten und Erinnerungsfoto auf die Socken. Der Weg führte entlang der Dasseler Strasse, dann darüber hinweg in den Wald. Wir passierten den Panoramaweg mit Köhlerhütte.

Weiter ging es bis zum Hochsollingturm, den wir erst mal „rechts“ liegen ließen. Ziel war zunächst der Parkplatz an der L549 zwischen Neuhaus und Silberborn, denn hier erwartete uns das Versorgungsmobil mit Snacks, Kaffee und Tee. Ein großes Dankeschön an Ingrid und Michael Polaniak sowie Martina Kaufhold für das Engagement. Nach der kleinen Stärkung wanderten wir zurück zum Hochsollingturm, der nun auch von einigen Teilnehmern bestiegen wurde. Sie scheuten die vielen Stufen nicht, um die Höhe von 33 Metern zu überwinden. Auf 510 m über NN wurden sie für die Anstrengung mit der Aussicht über den Solling bei klarer Sicht bis zum Köterberg belohnt. Weiter ging es nun auf dem Liebesbankweg in Richtung Silberborn.

Nach absolvierten 7 Kilometern erreichten alle Wanderer unversehrt das Landhaus „Sollingshöhe“. Mit „Grünkohl satt“, Gesprächen und einer ausgelassenen Stimmung klang der wunderschöne Tag am späten Abend für alle „Sonnenländer“ aus. Yvonne Grünheit, 1. Schriftführerin KGV Sonnenland e. V..


Foto: Michael Polaniak

Hochmotivierte Wanderer aus dem „Sonnenland“ erkunden den Panorama- und Liebesbankweg - Zwischenstopp am Hochsollingturm in Silberborn - Auf Twitter teilen.

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News